KLEIDUNG

Funktionale Aspekte wie Atmungsaktivität, Dehnung und nahtloses Gefühl müssen mit zukunftsweisenden Designs kombiniert werden. Die Vielfalt der STOLL-Flachstrickmöglichkeiten kann auf verschiedene Sportarten angewendet werden und ist funktional und ästhetisch.

Ausgebildet für Leistung

Ein wichtiger Faktor in der Sport- und Freizeitbranche ist die optimale Kombination von Funktionalität und Produktästhetik. Strickwaren für Sportartikel müssen hohe Anforderungen erfüllen: geeignete Garne, physiologische Trageeigenschaften, besondere Konstruktionsmerkmale wie Druck- und Dehnungsmerkmale oder elektrische Leitfähigkeit in Materialien, die Recheneigenschaften erfordern.

Die Verwendung von elastischen, leitfähigen, starren und beschichteten Garnen während verschiedener STOLL-Beschichtungs-, Intarsien- und Webstrickvorgänge löst Ihre Produktentwicklung in Bezug auf Vielfalt, Design und Innovation aus und gewährleistet gleichzeitig eine hohe Produktionsleistung.

AUTOMOBIL →